Podenco-Intensivtraining -Jagdverhalten kontrollieren- in Dormagen


Warum nicht einen Kurzurlaub für ein Intensivtraining mit ihrem Podenco im schönen Rheinland verbinden? Wir haben ein eingezäuntes Trainingsgelände von ca. 2.500 qm, Felder um die Nasenarbeit zu trainieren.
Der Schwerpunkt bei diesem Workshop liegt auf: 
>  Aufmerksamkeit in wildreichen Gebieten
>  Abrufen in wildreichen Gebieten
>  Handling der Schleppleine
>  Beschäftigung=Nasenarbeit
>  Entspannung in wildreichen Gebieten
Haben wir Ihre Neugier geweckt? Dann schnell anmelden, denn einige Anfragen liegen schon vor.

 
Trainingsinhalte:
>   Theorie
>   Markertraining= Belohnung zur richtigen Zeit mit dem Markersignal
>   Konditionieren Aufmerksamkeitssignal
>   Übungen zur Aufmerksamkeitsteilung z.B. Handtouch
>   Doppelter Rückruf
>   Auffrischung der Basiserziehung Sitz, Platz, Bleib
>   Impluskontrolle = Selbstkontrolle
>   Ruhiges Anschauen von Wild
>   Sitzen oder legen bei Wildsicht = Ruhe bei Wildsicht
>   Aufbau freie Verlorensuche 
>   Entspannungsübungen

 

Trainingszeiten: 
Theorieeinheit 18.00 - 20.00 Uhr online per Zoom -Termin nach Absprache mit den Teams

1. Tag Praxis 14.00 - 16.30 Uhr

2. Tag Praxis 14.00 - 16.30 Uhr

3. Tag Praxis 14.00 - 16.30 Uhr

4. Tag Praxis 14.00 - 16.30 Uhr

5. Tag Praxis 14.00 - 16.30 Uhr, anschließend Mittagsessen und Feedback-/Fragerunde.

 

Wann?: 07.06. - 11.06.2021
Trainingszeiten: 14.00 - 16.30 Uhr

Max. 4 Mensch-/Hundteams         
Trainingsgebühr: 350,00 EUR exkl. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung.