Über mich -Ulrike Lahme-


Seit 1999 lebe ich mit Podencos in einer Familie und ca.
 20 Jahre beschäftigte ich mich intensiv mit Hunden aus dem Auslandstierschutz.


Bei Harald und Heidi Krisa, Österreich, absolvierte ich erfolgreich den internationalen Lehrgang zur Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin mit Referenten wie Turid Rugaas, Sheila Harper und Ann Lill Kvam.
Mein besonderes Interesse gilt den ängstlichen, gestressten, hyperaktiven und jagdlich hochmotivierten Hunden. Ich setze sich für ein gewaltfreies, stressarmes Hundetraining ein und fördere die geistige Auslastung der Podencos schwerpunktmäßig mit Nasenarbeit. Außerdem bin ich Personalentwicklerin und war mehr als 10 Jahre in der Erwachsenenbildung tätig.

 

Ausbildung (18 Monate) zur Verhalternsberaterin und Hundeerzieherin in Österreich mit Turid Rugaas, Sheila Harper, Anne Lill Kvam.

Besuch von Seminare/Praktika bei folgenden Fachleuten:

+   Sally Askew, Bowen Practitioner und Hundetrainerin

+   P. Ihor Atamaniuk, NLP-Trainer

+   Dr. Ute Blaschke-Berthold, Biologin, Hundetrainerin

+   Günther Bloch, Hunde- und Wolfsbeobachter

+   Veronika Buckel, Hundetrainerin, Expertin für Dummytraining
+   Bibi Degn, TTEAM-Practitioner

+   Pia Gröning, Hundetrainerin

+   Sheila Harper, Hundetrainerin

+   Maria Hense, Tierärztin und Hundetrainerin

+   Heidrun Krisa und Harald Krisa, Biologen und Hundetrainer

+   Dr. Carina Kriegl, Tierärztin und Hundetrainerin

+   Susanne Langer, Ärztin und Expertin für Mantrailing

+   Anne Lill Kvam, Hundetrainerin und Expertin für Nasenarbeit

+   Birgit Laser, Hundetrainerin und Clickertrainingexpertin

+   Turid Rugaas, Hundetrainerin und Leiterin PDTE

+   Chrstina Sondermann, Expertin Beschäftigung Hund

+   Viviane Theby, Hundetrainerin

+   Melanie Zimmer, Tierärztin