Santosh

Podenco Canario

 

Santosh ist schön wie ein Gemälde

Santosh ist schnell wie der Wind

Santosh ist sanft wie Samt und Seide

und zärtlich wie ein kleines Kind !

Santosh ist ein Podenco -

 

 

 

und seine Geschichte beginnt auf Gran Canaria. Sein Name dort war Tiziano und ein seriöser Tierschutzverein übergab mir diesen wunderschönen Kerl zur Pflege. Jedenfalls dachte ich das an diesem Tag noch und irrte mich gründlich !

Aus meiner Bewunderung für sein geschmeidiges Wesen und seine stolze Haltung wuchs eine große Liebe zu diesem Hund und es war mir sehr schnell unmöglich, mich wieder von ihm zu trennen.So gab ich ihm den Namen Santosh und seit 2006 bereichert er unser Leben.

Santosh rennen zu sehen ist schöner als alles, was ich je gesehen habe und seine Art, seine Liebe zu zeigen, habe ich von einem Hund nicht gekannt.

Leider ist es noch nicht gelungen, ein Foto davon fest zu halten, so will ich versuchen, es zu beschreiben : Ich liege auf der Couch oder im Bett, wenn Santosh beschließt, dass Zeit für Zärtlichkeit ist. Ja, es ist eine zärtliche Umarmung und er liegt neben mir, wie da ein Kind liegen würde - ich kann das nicht anders beschreiben, denn es gibt sonst nichts, was es trifft. Er springt neben mich, wie das jeder andere Hund auch tut, dem Couch und Bett nicht verboten sind.

Doch Santosh schmiegt sich eng an meinen Körper, dreht sich auf den Rücken, dann Gesicht zu Gesicht. Wir schauen uns tief in die Augen, dann legt er seinen Vorderlauf über meine Schulter und vergräbt sein Gesicht unter meinem Hals oder an meiner Brust. Ich finde einfach nicht genug Worte, meine Liebe zu ihm zu beschreiben - Santosh ist ein außergewöhnlicher Hund...

 

Santosh ist ein Podenco -